Tulip Writes | Hilfreiche Internetseiten, #4: charahub

Hallo Freunde,

heute melde ich mich mal wieder mit einer hilfreichen Internetseite für Schreiberlinge und die, die es werden wollen. Und zwar handelt es sich um charahub. Ich denke, sie ist mit eine meiner Lieblingsinternetseiten, aber das liegt lediglich daran, dass ich gerne sehr viel Zeit damit verbringe, meine Charaktere zu kreieren. Let's begin.


Charahub ist zu 100% fürs character development da. Das ist alles, was man dort machen kann. Leute, die sich damit beschäftigen, kennen bestimmt diese ewiglangen Fragebögen für Charaktere, die man dann nach und nach ausfüllen kann, um sie besser kennenzulernen. Und genau das ist charahub. Für mich ist die Seite sehr praktisch, da ich sie sehr einfach zu bedienen finde. Wie - bis jetzt - immer ist auch diese Seite auf englisch, aber niemand, der ein paar Kenntnisse in dieser Sprache hat, sollte Probleme mit der Handhabung haben.

Auf dem ersten Bild seht ihr die Startseite. Ihr könnt jederzeit neue Charaktere erstellen (bis zu 100!) und diese verknüpfen, falls sie etwas miteinander zu tun haben. Rechts seht ihr dann alle bisher erstellten Leute.


Hier habe ich angefangen, ein neues Profil für Fi zu erstellen. Auf den ersten Seiten könnt ihr die Basics eingeben: Wie alt ist die Person, wie sieht sie aus? Welches Geschlecht/welche sexuelle Orientierung hat sie, wie hört sich ihre Stimme an? Und, und, und.


Dann gibt es auch noch einen richtigen Fragebogen, der soooo lang ist, dass man schon ein, zwei Stündchen damit verbringen kann. Da ich sowas liebe, mache ich es auch sehr gerne.


Vielleicht fragt ihr euch, wozu ihr sowas braucht. Oder ob ihr sowas braucht. Ich kann sagen: Es ist natürlich nicht notwendig. Aber ich kann es sehr empfehlen. Von all diesen Informationen, die ihr euch für diesen Fragebogen überlegen müsst, kommt vielleicht 1/3 (wenn überhaupt!!) in die Geschichte. Eure Leser werden so viel über eure Charaktere nie im Leben erfahren. Aber diese Informationen können eine riesige Hilfe für euch sein. Zumindest mir hat das Ausfüllen von Fragebögen schon oft sehr weitergeholfen. Charaktere werden authentischer, je mehr ihr selbst über sie wisst. Vielleicht fallen euch beim Ausfüllen sogar neue Ideen für eure Geschichten ein, die ihr mit einbringen könnt. Mir passiert das ständig und das finde ich super. Charahub ist, zumindest für mich, ein absolutes Muss beim Schreiben.


Jetzt wünsche ich euch noch ein schönes Restwochenende. Macht's gut!




Kommentare:

  1. Hallöchen,
    vielen Dank für die hilfreiche Seite. Ich habe manchmal das Problem, dass mir gerade meine Protagonistin nicht ganz klar ist. Mit dieser Seite lässt sich das bestimmt vermeiden. Ich werde sie auf jeden Fall testen :)

    Liebste Grüße,
    Kate ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kate! ♥

      Freut mich, dass dir die Seite eventuell weiterhelfen könnte! Du kannst mir ja mal berichten, wie du sie letztendlich dann findest!

      Liebste Grüße! x

      Löschen