Zeitreise: Meine früheren Header

Hallo Freunde,

so wie mein Blog momentan aussieht, bin ich wirklich zufrieden. Ich will mir ja nicht selbst auf die Schulter klopfen, aber ich finde ihn eigentlich echt schön. Das war jedoch nicht immer so. Und da Potpourri of Tulips in fast genau zwei Monaten seinen ersten Geburtstag feiert, hat er schon viele Stilwechsel hinter sich. Heute ist mir zum ersten Mal aufgefallen, wie oft ich den Header schon verändert habe. Und wie absolut hässlich er "früher" war. Dieses Schamgefühl möchte ich heute gerne mit euch teilen. :D Viel Spaß.


Wenn mich nicht alles täuscht, war das hier mein erster Header. Das ist mir peinlich. Ich meine ... das sind nicht mal Tulpen!

Vielleicht merkt man es: "Damals" war mein Blog in weiß/pink gehalten und nicht in grün. Ich muss sagen, dass mir die Schriftart eigentlich echt gut gefällt. Sie ist auf jeden Fall süß. Aber wer ist auf die Idee mit diesem Doppelrahmen gekommen? Das ist nicht schön, Vergangenheits-Tulip.

Der Doppelrahmen wurde durch einen einfachen, unproportionalen ersetzt. Was ist schlimmer?

Diesen Spruch werdet ihr jetzt öfter sehen. Den fand ich nämlich echt schön und war so das "Motto" meines Blogs. Ich mag den Spruch zwar immer noch, aber irgendwie schaut der Header immer noch richtig blöd und nichtssagend aus.

Ich muss sagen, dass mir das Konzept hiervon auf jeden Fall gefällt. Aber es ist einfach immer noch so einfach und nichtssagend. Und irgendwie langweilig. Zu der Zeit wollte ich einen schlichten, schwarzweißen Blog haben, weil mir die immer so gut gefallen haben. Aber irgendwie habe ich das nicht ganz so schön hingekriegt.

Es wird bunt! Und irgendwie immer noch richtig hässlich. Ich weiß echt nicht, was mit mir los war. Ich denke aber, dass das nur ein Probe-Header war. Ich kann mich nämlich nicht daran erinnern, dass ich den wirklich langfristig hatte. Das war aber das erste Mal, dass ich versucht habe, mit lizenzfreien Grafiken zu arbeiten.

Hier bin ich mir grade auch nicht sicher, ob ich den Header wirklich so lassen wollte, oder ob das einfach nur ein Versuch war. Wie man aber sieht, nähern wir uns schon dem jetzigen Header. Wie aufregend!

Uuuund wir sind in der Gegenwart angelangt. Das hier ist mein momentaner Header und ich mag ihn echt gerne. Ich habe schon oft von Leuten gehört, dass sie ihn (und meinen Blog im Allgemeinen) eher nicht so schön finden, weil hier zu viel Schnickschnack und bunte Grafiken sind, aber ich mag ihn echt gerne und ich finde, das ist, was zählt.


Ich bin zwar selbst ein ziemlich kleiner Blog, aber hiermit möchte ich neuen Bloggern ein wenig Mut machen: Es kann nur bergauf gehen! :) Ich habe mich schon mit ein paar Leuten unterhalten, die mit ihrem eigenen Design unzufrieden sind und deshalb sogar schon mit dem aufhören wollten, was sie machen! Aber ich kann euch sagen, dass man mit der Zeit sehr viel dazulernt. Probiert einfach mal etwas neues aus. Ich wollte nie einen bunten Blog, war dann aber so verzweifelt, weil mir Potpourri of Tulips nicht mehr gefallen hat, dass ich mich einfach mal hingesetzt und herumgetüftelt habe. Dann kam dieser Header dabei heraus. Und ich war echt zufrieden. Ich weiß, dass er nicht perfekt ist, aber solange man selbst mit seinem Design zufrieden ist, ist alles andere egal. Gefällt euch nicht, was ihr postet oder wie euer Blog aussieht, versucht es zu ändern. Es kann zeitaufwändig sein, aber es wird sich am Ende sehr auszahlen. Seid mutig.


Kommentare:

  1. Eine tolle Entwicklung hast du da genommen! Den aktuellen Header finde ich am schönsten, aber so generell finde ich die alle schick! Also, hässlich ist auch was anderes. :)

    AntwortenLöschen
  2. Interessante Zeitreise =)
    Also ich finde sowohl deinen Header, als auch deinen Blog sehr schön. Es wirkt alles sehr harmonisch und zusammengehörend.
    Mit meinem eigenen Design bin ich größtenteils zufrieden, nur ein paar Kleinigkeiten, wofür jedoch html Kenntnisse erforderlich sind, stören mich. Leider bin ich selbst mit Tutorials zu doof dafür xDD
    Aber auf jeden Fall hast du recht, am Ende muss es einem persönlich gefallen, denn allen recht machen, kann man's eh nicht. Das ist Geschmackssache

    LG Sandra

    PS. Hast du einen 100x80p großen Banner, den ich auf meiner Blogs I Love Seite verwenden könnte?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey du :)

      Dankeschön! Sowas freut mich immer zu hören! Ja, HTML ist wirklich eine Qual, wenn man sich damit nicht auskennt ... ich saß wirklich Stunden an meinem Blog, um ihn einigermaßen so hinzukriegen, wie er jetzt ist. Ich bin absolut schlecht im Formatieren und brauche für jede Kleinigkeit ein Tutorial ... und manchmal funktioniert es dann auch nicht ... :D Diese Momente hasse ich!

      Aw, das ist ja lieb, dass du meinen Blog da hinzufügen willst! Ich kann ja mal schauen, ob ich einen Banner in so einer Größe hinkriege. (Mein Header in diesen Maßen ist nicht zumutbar :D)

      Liebste Grüße! ♥

      Löschen
  3. Hey <3
    Also du müsstest mal meinen ersten Header sehen...da bekommt der Begriff Peinlichkeit gleich eine ganz neue Bedeutung ;D
    Nur mal so aus Neugierde und weil ich eigentlich all deine Header ziemlich schön finde: mit welchem Programm arbeitest du? ;) <3
    Ich habe dich übrigens getaggt und es würde mich freuen, wenn du mitmachen würdest:
    http://causeilivebooks.blogspot.co.at/2016/03/tag-totally-shouldve-book-tag.html
    Viele liebe Grüße, Ambria <3<3<3:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey du!

      Ich denke, die wenigsten Blogger hatten von Anfang an einen perfekten Blog mit perfekten Grafiken und einem perfekten Design. :D Die alten Sachen anderer finde ich nie schlimm, immer nur meine eigenen. :D

      Den Header habe ich mit Picmonkey gemacht. Das war aber auch mein erster Versuch mit dieser Seite. :) Ansonsten benutze ich Photoscape und Gimp. Also überhaupt nichts besonderes!

      Vielen lieben Dank fürs Taggen übrigens, da schaue ich später gleich mal vorbei!

      Liebste Grüße. ♥

      Löschen
  4. Mein erster Header vor 8 Jahren, als ich angefangen habe, war Robert Pattinson, dabei mag ich den nicht mal. Also... *hust* Ich mag dein Design sehr gern <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, naja, von meinen ALLERERSTEN Headern muss ich gar nicht erst anfangen. Meinen ersten Blog hatte ich vor ungefähr 7 Jahren ... da waren die Header auch noch um einiges schlimmer!
      Aber ich danke dir für den lieben Kommentar! ♥

      Löschen